Zahlungsarten

Unsere angebotenen Zahlungsarten sind für Sie kostenlos und mit keinerlei Onlinebearbeitungsgebühren verbunden.



   Zahlungsarten für Bestellungen innerhalb Deutschlands


KREDITKARTE


Kreditkartenzahlung ist für Master Card und VISA verfügbar.

Die Kreditkartendaten (Nummer der Karte, Ablaufdatum, etc.) werden direkt über ein verschlüsseltes System automatisch an den Paymentanbieter weitergeleitet, ohne dass wir, die Waffenbrüder GbR oder Dritte in irgendeiner Form Zugriff darauf haben. Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt umgehend nach erfolgter Bestellung in unserem Online Shop. 

Hinweis: Bei Rückerstattungen von uns an Sie sind nur wenige Informationen Ihrer Daten für uns sichtbar. Daher ist eine Rückerstattung auch nur an den Karteninhaber möglich, welcher vorher die Bestellung ausgelöst hat. Die Bezahlung per KREDITKARTE ist bis zu einem Warenwert von 5.000,00 € möglich und gilt auch für Waffen- und Munitionsartikel.


GIRO-PAY

  • Sie zahlen sicher per Online-Überweisung
  • Für diese Zahlart benötigen Sie ein "onlinefähiges" Bankkonto bei einer Sparkasse, VR-BANK oder Postbank (nur Euro-Währung)
  • Die Konto-Belastung erfolgt direkt mit der Bestellung

GIROPAY ist ein Zahlungsverfahren der Paydirekt GmbH: https://www.giropay.de


VORKASSE

Bitte geben Sie als Verwendungszweck Ihre Bestellnummer/Auftragsnummer oder Kundennummer an.

HINWEIS: Wenn Sie uns einen Überweisungsbeleg oder Screenshot Ihrer Überweisung mailen, können wir Ihren Auftrag gerne direkt bearbeiten. Andernfalls warten wir bei der Zahlart „Vorkasse“ auf Geldeingang auf unserem Konto.


BAR BEI ABHOLUNG

Sie können in unserem Onlineshop auch als Selbstabholer bestellen und die Ware bei Abholung BAR bezahlen. Wir informieren Sie, wenn die Artikel abholbereit sind und vereinbaren einen Abholtermin! Eine unangekündigte, terminlose Abholung ist nicht möglich. Anlässlich der sich ständig ändernden Corona-Bestimmungen (je nach Inzidenz) vereinbaren wir mit Ihnen die individuelle Vorgehensweise/Möglichkeiten. Idealerweise  lassen Sie sich die Waren bitte schicken.


RECHNUNG – nur für Ämter, Behörden und staatliche Institutionen

Rechnungszahlung mit Fälligkeit sofort nach Warenerhalt ist nur möglich für Ämter, Öffentliche Einrichtung sowie staatliche Institutionen, diese Zahlungsart muss vor der ersten Bestellung schriftlich (mittels Brief, Fax oder E-Mail) bei uns beantragt werden.


  Zahlungsarten für Bestellungen aus dem EU-Ausland


VORKASSE

Bitte geben Sie als Verwendungszweck Ihre Bestellnummer/Auftragsnummer oder Kundennummer an.

HINWEIS: Wenn Sie uns einen Überweisungsbeleg oder Screenshot Ihrer Überweisung mailen, können wir Ihren Auftrag gerne direkt bearbeiten. Andernfalls warten wir bei der Zahlart „Vorkasse“ auf Geldeingang auf unserem Konto.



KREDITKARTE (Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien)


Kreditkartenzahlung ist für Master Card und VISA verfügbar.

Die Kreditkartendaten (Nummer der Karte, Ablaufdatum, etc.) werden direkt über ein verschlüsseltes System automatisch an den Paymentanbieter weitergeleitet, ohne dass wir, die Waffenbrüder GbR oder Dritte in irgendeiner Form Zugriff darauf haben. Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt umgehend nach erfolgter Bestellung in unserem Online Shop. 

Hinweis: Bei Rückerstattungen von uns an Sie sind nur wenige Informationen Ihrer Daten für uns sichtbar. Daher ist eine Rückerstattung auch nur an den Karteninhaber möglich, welcher vorher die Bestellung ausgelöst hat. Die Bezahlung per KREDITKARTE ist bis zu einem Warenwert von 5.000,00 € möglich und gilt auch für Waffen- und Munitionsartikel.